Menu

Tag der Rückbesinnung am 18. September 2014

Nach dem großen Schulfest am Mittwoch und vor den Feierlichkeiten am Sonnabend stand der Donnerstag eher im Zeichen der ruhigen Einkehr. Bereits in der Projektwoche wurden hierzu zwei Veranstaltungen geplant und organisiert. Am Donnerstag schließlich nahmen die Schüler, die den Religionsunterricht besuchen, an einem von zwei ökumenischen Gottesdiensten in der Schöninger St. Vincenz Kirche unter dem Motto "Das WIR kennt keine Grenzen" teil. [Programm Gottesdienst 1] [Programm Gottesdienst 2] [Bericht von den Planungen in der Projektwoche]

 

 

Für Schülerinnen und Schüler, die den Werte und Normen Unterricht besuchen wurde in der Projektwoche eine interkulturelle Feierstunde gestaltet, die ebenfalls zwei Mal durchgeführt wurde und sich zur Aufgabe gemacht hat, den Besuchern verschiedene Kulturen und Religionen nahe zu bringen. [Bericht von den Vorbereitungen in der Projektwoche]

 

uhren replica
Menu